Haben Sie Fragen?
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.




Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Speedspur Speedspur
Standmontage-Schneekette, beidseitig befahrbar für erhöhte Laufleistung mit Eisfrei-Schnellverschluss-System.

ab 189,00 €
/ Paar ohne MwSt. / mit MwSt. anzeigen
ab 224,91 €
/ Paar mit MwSt. / ohne MwSt. anzeigen
Profi Profi
Für Busse und leichte bis mittelschwere Nutzfahrzeuge mit engen Radlauffreiräumen. Federstahl-Bügelkette - montagefreundlich bei Zwillingsbereifung mit engen Zwischenräumen.

ab 418,00 €
/ Paar ohne MwSt. / mit MwSt. anzeigen
ab 497,42 €
/ Paar mit MwSt. / ohne MwSt. anzeigen
Marathon-E Marathon-E
Klassische Schneekette für den mittelschweren Einsatz mit D-Profil Eiskantengreifgliedern.

ab 102,00 €
/ Paar ohne MwSt. / mit MwSt. anzeigen
ab 121,38 €
/ Paar mit MwSt. / ohne MwSt. anzeigen
Marathon Marathon
Besonders robuste Schneekette mit zusätzlichen Greif-/ Verschleißstegen für erhöhte Antriebs- und Bremskraft, für den mittelschweren bis schweren Einsatz.

ab 188,00 €
/ Paar ohne MwSt. / mit MwSt. anzeigen
ab 223,72 €
/ Paar mit MwSt. / ohne MwSt. anzeigen
Marathon-E verstärkt Marathon-E verstärkt
Klassische Schneekette für den mittelschweren Einsatz mit D-Profil Eiskantengreifgliedern.

ab 239,00 €
/ Paar ohne MwSt. / mit MwSt. anzeigen
ab 284,41 €
/ Paar mit MwSt. / ohne MwSt. anzeigen
Marathon Z Marathon Z
Zwillingskette für den schweren Einsatz, zum Befahren von Bergstraßen mit starker Steigung bzw. Gefälle oder im Wald.

ab 421,00 €
/ Paar ohne MwSt. / mit MwSt. anzeigen
ab 500,99 €
/ Paar mit MwSt. / ohne MwSt. anzeigen
Leiterkette LKW Leiterkette LKW
Leiterkette mit parallelen Kettensträngen – D-Profil Eiskantengreifglieder.

ab 138,00 €
/ Paar ohne MwSt. / mit MwSt. anzeigen
ab 164,22 €
/ Paar mit MwSt. / ohne MwSt. anzeigen

Schneeketten für LKW, Nutzfahrzeuge und Omnibusse

Produktübersicht Qualitäts- Schneeketten für LKW, Nutzfahrzeuge und Omnibusse.

Wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug auf winterlichen Straßen unterwegs sind, ist die Ottinger-Schneekette ein entscheidendes Sicherheitskriterium. Die Verwendung von Schneeketten erhöht die Antriebs- und Bremskraft, sowie die Spurstabilität und somit die Fahrsicherheit bei winterlichen Straßenverhältnissen.

Ottinger-Schneekettensysteme zeichnen sich aus durch:

  • Patentierte Kettensysteme
  • Hochwertige Materialien + beste Legierungen
  • TÜV, ÖNORM und DEKRA geprüft
  • Schneekettentest – Ergebnisse in Spitzenplätzen
  • Weltweit eingeführt und bewährt in der Erstausrüstung, sowie im Fachhandel
  • Einfache Montage / Demontage
  • D Profil Eiskantengreifglieder
  • Verbesserte Wirtschaftlichkeit durch wendbare Ketten

Bekettungsempfehlungen nach Einsatzbereich:

  • Für LKW/ NFZ ohne Hängerbetrieb empfehlen wir die Schneeketten-Modelle: Speedspur, Marathon E, Marathon, Marathon-Z
  • Für LKW/ NFZ mit Hängerbetrieb empfehlen wir die Schneeketten-Modelle: Speedspur, Marathon, Marathon-Z / Hinweis Profitip:  Für den schweren Einsatz die gelenkte Achse beketten, zusätzlich auf die Antriebsachse Zwillingsketten Marathon Z montieren. 
  • Für LKW/ NFZ im Holzbringungs-Einsatz, sowie Einsatzfahrzeuge auf unbefestigte Straßen empfehlen wir die Schneeketten-Modelle: Netz E, Netz GS, Netz XT und Marathon Z, / Hinweis Profitip:  Für den schweren Einsatz die gelenkte Achse beketten und zusätzlich auf die Antriebsachse Zwillingskette Marathon Z montieren. 
  • Für Omnibusse im leichten bis mittelschweren Einsatz, empfehlen wir das Schneeketten-Modell “Profi“.
  • Für Omnibusse im schweren Einsatz (in schneereichen Regionen und im Dauereinsatz) empfehlen wir die Schneeketten-Modelle: Marathon, Netz-E, Netz GS und Marathon Z.  

Bekettungshinweis:

Ottinger_Bekettungshinweise_20175bbf5b9d3fa6d

LKW: Auf die Antriebsachse.
Bei Bergfahrten: Zusätzlich auf die gelenkte Achse.
Mit Hängerbetrieb: Zusätzlich auf die vorletzte Achse

Hinweis: Für die Verwendung von Schneeketten ist die Verwendbarkeitsvorschrift des Fahrzeugherstellers zu beachten. Diese kann Einschränkungen oder Freigaben für Schneeketten vorschreiben welche zwingend zu beachten sind. Mögliche Hinweise finden Sie in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeuges.

Seilkette, Bügelkette oder klassische Schneekettenmontage?:

Montagetechnik?:

  • Seilkette (Modell „Speedspur“), Standmontage ohne das Fahrzeug zu bewegen / geeignet für front- und heckangetriebene Fahrzeuge.
  • Bügelkette (Modell „Profi“) , für Fahrzeuge mit engen Radlauffreiräumen. Federstahl Bügelkette - montagefreundlich bei Zwillingsbereifung mit engen Zwischenräumen.
  • Klassische Nutzfahrzeug Schneekettenmontage (Modelle Marathon E, Marathon E-verstärkt, Marathon, Marathon Z), einfache Montage/Demontage.

Greif- und Verschleißstege?:
Ottinger Schneeketten aus D Profil Eiskanten Greifgliedern. Für erhöhte Antriebs- und Bremskraft, sowie verbesserte Traktion und Spurhaltung, sind die Modelle Marathon und Marathon Z  mit zusätzlichen Greif- und Verschleißstegen ausgestattet.

Verbesserte Wirtschaftlichkeit durch wendbare Ketten?:
Die Wendbarkeit unserer Schneekettenmodelle trägt zur Wirtschaftlichkeit bei; somit können beide Verschleißzonen/Kettenseiten der Schneekette genutzt werden – dadurch doppelte Kilometerleistung!

Schneekettenpflicht für LKW?:
Für Lastwagen und Omnibusse ab 3,5 t Gesamtgewicht besteht in Österreich und einigen anderen Ländern Schneeketten-Mitführpflicht! Mehr Informationen

Produktübersicht Qualitäts- Schneeketten für LKW, Nutzfahrzeuge und Omnibusse. Wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug auf winterlichen Straßen unterwegs sind, ist die Ottinger-Schneekette ein... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schneeketten für LKW, Nutzfahrzeuge und Omnibusse

Produktübersicht Qualitäts- Schneeketten für LKW, Nutzfahrzeuge und Omnibusse.

Wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug auf winterlichen Straßen unterwegs sind, ist die Ottinger-Schneekette ein entscheidendes Sicherheitskriterium. Die Verwendung von Schneeketten erhöht die Antriebs- und Bremskraft, sowie die Spurstabilität und somit die Fahrsicherheit bei winterlichen Straßenverhältnissen.

Ottinger-Schneekettensysteme zeichnen sich aus durch:

  • Patentierte Kettensysteme
  • Hochwertige Materialien + beste Legierungen
  • TÜV, ÖNORM und DEKRA geprüft
  • Schneekettentest – Ergebnisse in Spitzenplätzen
  • Weltweit eingeführt und bewährt in der Erstausrüstung, sowie im Fachhandel
  • Einfache Montage / Demontage
  • D Profil Eiskantengreifglieder
  • Verbesserte Wirtschaftlichkeit durch wendbare Ketten

Bekettungsempfehlungen nach Einsatzbereich:

  • Für LKW/ NFZ ohne Hängerbetrieb empfehlen wir die Schneeketten-Modelle: Speedspur, Marathon E, Marathon, Marathon-Z
  • Für LKW/ NFZ mit Hängerbetrieb empfehlen wir die Schneeketten-Modelle: Speedspur, Marathon, Marathon-Z / Hinweis Profitip:  Für den schweren Einsatz die gelenkte Achse beketten, zusätzlich auf die Antriebsachse Zwillingsketten Marathon Z montieren. 
  • Für LKW/ NFZ im Holzbringungs-Einsatz, sowie Einsatzfahrzeuge auf unbefestigte Straßen empfehlen wir die Schneeketten-Modelle: Netz E, Netz GS, Netz XT und Marathon Z, / Hinweis Profitip:  Für den schweren Einsatz die gelenkte Achse beketten und zusätzlich auf die Antriebsachse Zwillingskette Marathon Z montieren. 
  • Für Omnibusse im leichten bis mittelschweren Einsatz, empfehlen wir das Schneeketten-Modell “Profi“.
  • Für Omnibusse im schweren Einsatz (in schneereichen Regionen und im Dauereinsatz) empfehlen wir die Schneeketten-Modelle: Marathon, Netz-E, Netz GS und Marathon Z.  

Bekettungshinweis:

Ottinger_Bekettungshinweise_20175bbf5b9d3fa6d

LKW: Auf die Antriebsachse.
Bei Bergfahrten: Zusätzlich auf die gelenkte Achse.
Mit Hängerbetrieb: Zusätzlich auf die vorletzte Achse

Hinweis: Für die Verwendung von Schneeketten ist die Verwendbarkeitsvorschrift des Fahrzeugherstellers zu beachten. Diese kann Einschränkungen oder Freigaben für Schneeketten vorschreiben welche zwingend zu beachten sind. Mögliche Hinweise finden Sie in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeuges.

Seilkette, Bügelkette oder klassische Schneekettenmontage?:

Montagetechnik?:

  • Seilkette (Modell „Speedspur“), Standmontage ohne das Fahrzeug zu bewegen / geeignet für front- und heckangetriebene Fahrzeuge.
  • Bügelkette (Modell „Profi“) , für Fahrzeuge mit engen Radlauffreiräumen. Federstahl Bügelkette - montagefreundlich bei Zwillingsbereifung mit engen Zwischenräumen.
  • Klassische Nutzfahrzeug Schneekettenmontage (Modelle Marathon E, Marathon E-verstärkt, Marathon, Marathon Z), einfache Montage/Demontage.

Greif- und Verschleißstege?:
Ottinger Schneeketten aus D Profil Eiskanten Greifgliedern. Für erhöhte Antriebs- und Bremskraft, sowie verbesserte Traktion und Spurhaltung, sind die Modelle Marathon und Marathon Z  mit zusätzlichen Greif- und Verschleißstegen ausgestattet.

Verbesserte Wirtschaftlichkeit durch wendbare Ketten?:
Die Wendbarkeit unserer Schneekettenmodelle trägt zur Wirtschaftlichkeit bei; somit können beide Verschleißzonen/Kettenseiten der Schneekette genutzt werden – dadurch doppelte Kilometerleistung!

Schneekettenpflicht für LKW?:
Für Lastwagen und Omnibusse ab 3,5 t Gesamtgewicht besteht in Österreich und einigen anderen Ländern Schneeketten-Mitführpflicht! Mehr Informationen

Zuletzt angesehen